Weinhoheiten

Weinhoheiten

Kurpfälzische Weinkönigin Verena I.

2019/2020 und 2020/2021

Weinkönigin Verena Rieger präsentierte bereits im Jahr 2018 als Kurpfälzische Weinprinzessin die Weine der Winzer von Baden eG. Dadurch bringt sie bereits viel Erfahrung in ihr Amt mit.

Verena Rieger ist 22 Jahre alt und ausgebildete Einzelhandelskauffrau. In ihrer Freizeit tanzt sie in der Garde des TSV Rettigheim und unternimmt sehr viel mit ihren Freunden. Verena ist mit dem Weinbau aufgewachsen. Bis vor einigen Jahren bewirtschaftete die Familie mehrere Weinberge in Malschenberg und Rettigheim mit den Rebsorte Weißburgunder, Ruländer und Müller-Thurgau. Ihr Lieblingswein ist süßer Gewürztraminer und Auxerrois.

 

Kurpfälzische Weinprinzessin Maria

2019/2020 und 2020/2021

Weinprinzessin Maria ist an der Badischen Bergstraße aufgewachsen und kommt aus Weinheim. Sie bringt bereits viel Erfahrung durch ihr Amt als Winzerkönigin des Verkehr- und Heimatvereins eV. Lützelsachsen mit.

Maria Kilian ist 22 Jahre alt und als Patentanwaltsfachangestellte tätig. Zu ihren Hobbies zählt das Thaiboxen und Training im Fitnessstudio. Gerne ist sie auch auf Reisen in der ganzen Welt unterwegs. Am liebsten trinkt Maria einen halbtrockenen Weißburgunder.

Kurpfälzische Weinprinzessin Anna-Lena

2019/2020 und 2020/2021

Weinprinzessin Anna-Lena stammt aus Mühlhausen-Rettigheim und ist umringt von Weinbergen aufgewachsen. Schon als Kind half sie beim Herbsten innerhalb der Familie mit.

Anna-Lena Kretz ist 21 Jahre alt und hat im Juli 2019 mit dem Studium zum gehobenen Polizeidienst begonnen. In ihrer Freizeit tanzt sie in der Präsidentengarde des TSV Rettigheim und trainiert die Minigarde. Fitnesssport, Spazierengehen mit dem eigenen Hund gehören ebenso zu ihren Hobbies wie ehrenamtliche Tätigkeiten sowie Auftritte in Seniorenheimen. Sie hat eine große Freude daran mit Menschen zusammen zu sein, was sie in ihrem Amt als Kurpfälzische Weinprinzessin sicher genießen wird.